Jython HomeDruckenJava-Online

Datensätze mit UPDATE aktualisieren

Mit der UPDATE-Anweisung können Werte in einer Datenbanktabelle aktualisiert werden. Allgemeine Form

UPDATE tabelle SET feld= wert WHERE bedingung

Beispiel 1: Der Wohnort von Paul Bauer soll neu Aarau heissen

Mit der Anweisung
UPDATE person SET wohnort = 'Aarau' WHERE name = 'Bauer'
wird der Eintrag im Feld wohnort geändert. Problematisch wird diese Bedingung, wenn der Namen mehrmals vorkommt. In diesem Fall wählt man besser
UPDATE person SET wohnort = 'Aarau' WHERE name = 'Bauer' AND vorname ='Paul'.
Garantiert eindeutig ist die Aktualisierung mit der Anweisung:
UPDATE person SET wohnort = 'Aarau' WHERE id = 4.

# Update.py

from sqlite3 import *
from prettytable import printTable

with connect("demo.db") as con:
    cursor = con.cursor()
    cursor.execute("""UPDATE person SET wohnort = 'Aarau' 
                   WHERE name = 'Bauer' and  vorname = 'Paul'""")
    cursor.execute("SELECT * FROM person")
    printTable(cursor)
Programmcode markieren (Ctrl+C kopieren, Ctrl+V einfügen)

Ergebnis:

Erklärungen zum Programmcode:

Die Bedingung WHERE in einem UPDATE-Befehl ist wichtig. Sonst werden alle Datensätze mit dem gleichen Eintrag aktualisiert