Jython HomeDruckenJava-Online

Verbindung über WLAN


Voraussetzungen:

USB-WLAN Adapter für den EV3.
Sie müssen einen der beiden folgenden Netzwerkadapter verwenden:

  • Edimax EW 7811UN USB-WLAN Stick (bevorzugt, da klein)
  • Netgear WNA1100 USB-WLAN Stick (manchmal auch Netgear N150 Wireless Adapter genannt)
WLAN Router, der frei konfiguriert werden kann. Für mehrere Benutzer kann ein einziger Router verwendet werden Günstige und von uns erprobte Modelle sind TP-LINK TL_WR841N oder TP_LINK TL_WR702N.
 


WLAN-Router konfigurieren
Verbinden Sie den Router mit einem Netzwerkkabel mit dem Computer. Verwenden Sie dabei nicht die besonders ausgezeichnete LAN-Buchse des Routers, sondern eine der orangen Buchsen.
Geben Sie im Browser die URL des Routers an (in der Regel 192.168.0.1).
Loggen Sie sich beim Router ein (bei TPLink: User admin, Passwort: admin)
Wählen Sie SSID unter Wireless / Wireless Settings und klicken Sie auf save

Wählen Sie Passwort unter Wireless/Wireless Security und klicken Sie auf save


Mit EV3 verbinden:

Stecken Sie den USB-WLAN-Adapter am USB-Port des EV3 bevor Sie den EV3 starten.

Der Computer und der EV3 müssen mit dem gleichen Router verbunden sein. Die SSID und Passwort können Sie auf dem EV3 wie folgt eingeben:

- Wählen Sie im EV3 Menu Wifi.
- SSID aller erreichbaren Access Points erscheinen auf dem EV3-Display
- Wählen Sie die SSID Ihres Routers

Danach erscheint ein Bildschirm mit vielen Zeilen. Dieser dient zur Texteingabe auf dem EV3-Display. Suchen Sie mit den Cursortasten des EV3 die passenden Zeichen und geben Sie das Passwort ein (mit Cursor auf Zeichen gehen und Enter drücken. Die eingegebenen Zeichen erscheinen oben auf dem Display. Mit wird ✓ die Eingabe beedet).

Nach längeren Wartezeit wird die über DHCP zugewiesene Adresse auf dem Schirm unter 10.0.1.1 angezeigt, z.B..

192.168.1.102


Die Verbindung mit ping testen:

Öffnen Sie am Computer, welcher eine Verbindung mit dem gleichen Router hat (LAN oder WLAN), die Console (Eingabeaufforderung). Tippen Sie

ping 192.168.1.102 <return>


Die Verbindung ist hergestellt.