Jython

Serie 17: Turtlegrafik mit TCP-Kommunikation


1)

Ein Auto (Turle-Bild) befindet sich im Client-Turtlefenster. Klickt man in das Server-Turtlefenster, so fährt das Auto im Client-Turtlefenster geradeaus an die entsprechende Position.

Anleitung:
Wähle als Vorlage TcpEx1Server.py und TcpEx1Client.py. Im Client-Fenster muss die Turtle sichtbar sein. Im Serverfenster ist die Turtle versteckt und es wird an der Stelle des Mausklicks ein Punkt gezeichnet. Das Bild des Autos gibst du in makeTurtle() an:

  Server
  Client
 

makeTurtle("sprites/car3.png", closeClicked = onCloseClicked)

Verwende den Befehl penUp(), damit die Turtlespuren nicht gezeichnet werden.


2)

Zeichne ein Gitter mit 7 horizontalen und 7 vertikalen Zellen. Server und Client wählen abwechslungsweise mit einem Mausklick eine Zelle aus. Die durch Client gewählten Zellen werden rot, die durch Server gewählten gelb gefärbt.

Verwende als Vorlage TcpEx3Server.py und TcpEx3Client.py (Beispiel 3).

Du kannst dann mit deinem Partner ein "Four in a row Game" spielen.

Spielregeln:

  Server

Client
- Die neu gewählten Zellen müssen unten an bereits gefärbte Zellen anschliessen
- Wer zuerst 4 Zellen in einer Reihe, Spalte oder Diagonale mit eigener Farbe gefärbt hat, hat gewonnen.
Ein "richtiges" Four in a row Game findest du im Kapitel Spielprogrammierung.

3)
Auf dem Server wird mit gedrückter Maustaste eine Figur gezeichnet. Dabei werden forlaufend die Mauskoordinaten zum Client gesendet, so dass beim Client die gleiche Figur entsteht. Beim Loslassen der Maus ist der Client an der Reihe. Dieser füllt mit einem Mausklick eine beliebige geschlossene Fläche aus und sendet die Mauskoordinaten zum Server, damit die gleiche Fläche auch auf dem Server ausgefüllt wird. Danach kommt wieder der Server zum Zug.
Diese Aufgabe ist also eine Kombination der Beispiele 2 und 3.
  Server
Client

4)

Programmiere ein einfaches Nimmspiel.
Spielregeln:
- In einem Zug kann ein Spieler 1, 2, oder 3 Quadrate mit dem linken Mausklick entfernen
- Der Zug wird mit dem rechten Mausklick beendet
- Danach kommt der zweite Spieler zum Zug
- Wer das letzte Quadrat entfernen muss, hat verloren.

Server

Client