Jython

Serie 9: Mehrere Turtles verwenden

 

1)

Zwei Turtles zeichnen abwechslungsweise Treppenstufen.

 

 

2)

Grüne, rote und blaue Turtle zeichnen die nebenstehende Figuren

- Zeichne zuerst ein Zick-Zack-Muster:

 

 

3)

Zwei Turtles zeichnen abwechslungsweise Quadrate. Die erste Turtle mit einer blauen, die zweite Turtle mit einer roten Farbe.

 

4)

Die Quadrate können mit fill(), fillToPoint() oder mit fillToHorizontal() ausgefüllt werden.

   

 

5)

Die Turtle laura zeichnet (nicht gefüllte) Quadrate. Nach jedem gezeichneten Quadrat springt die zweite Turtle luka hinein und färbt es grün.

Verwende für die beiden Turtles verschiedene Turtlebilder. Im tigerjython.jar stehen die Bilder beetle.gif, beetle1.gif, beetle2.gif und spider.png zur Verfügung. Du kannst aber euch eigene Bilder verwenden. Du musst diese im Unterverzeichnis sprites des Verzeichnisses, in dem sich tigerjython.jar befindet, speichern.

 

Geeignete Programmvorlagen findest du im Lernprogramm unter dem Menüpunkt Mehrere Turtles.